Seerosen

Seerosen

Schildkröten

UpArt® -Look Up and See Art

Die Raumdecke ist auch nur eine Wand.

Genauer gesagt die 5. Wand im Raum und irgendwie vergleichbar mit dem berühmten 5. Rad. Dabei ist es eine fantastische Gestaltungsfläche, wie man bei jedem Besuch eines alten Gemäuers sehen kann. Aber moderne Räume? Geht garnicht.
Erst die Frage einer befreundeten Zahnärztin brachte uns dazu, uns damit zu beschäftigen: „Ich möchte etwas an der Decke über dem Behandlungsstuhl, das meine gestressten Patienten ablenkt und beruhigt.“ Da Freskenmalerei und Flachbildschirme flach fielen, kam es schließlich zu dem, was eine Skulpturenwerkstatt eben so macht. Skulpturen für die Decke entwerfen.

Figuren verschmelzen mit der Fläche

Mittlerweile gibt es eine Reihe weitere Motive, die alle eines gemeinsam haben: Die Figuren
verschmelzen mit der Fläche, sie tauchen ein und machen so die ganze Deckenfläche zu einer Wasserfläche oder Landschaft. Damit wird die ganze „5.Wand“ Teil einer Inszenierung. Das funktioniert selbst mit einigen wenigen Figuren. Und das Wichtigste: UpArt® geht wunderbar mit modernen Räumen zusammen.

UpArt für die Wand

Alternativ zur Deckengestaltung gibt es unsere Motive auch als Wandbilder.

Kompanie stillgestanden!

Für größere Aufträge machen wir kleine Serien.

Jetzt zum praktischen Teil:

alle Figuren werden in unserer Werkstatt nicht nur modelliert, sondern auch in Kleinserie produziert.

Und zwar in PU-Resin. Das Material ist leicht und lässt sich ohne Probleme an die Decke kleben, mit einem speziellen Montagekleber.
Übrigens!
UpArt® kannst du auch leihen.
Melde dich gern, wenn du unsere UpArt® leihen möchtest.
Und zwar in PU-Resin. Das Material ist leicht und lässt sich ohne Probleme an die Decke kleben, mit einem speziellen Montagekleber.
Dieser lösemittelfreie Kleber ist auch gleich das Fugenmaterial, mit dem die Figuren nahtlos mit dem Untergrund verfugt werden. Das geschieht mit dem Finger und einem Schwamm. Das beste daran: Jeder kann es selbst machen.